Am Berg und vor Gericht gilt: Nie allein, immer mit Plan, nur kalkulierte Risiken!

Jedes juristisches Verfahren gleicht einer Tour auf schmalen Wegen, in unbekannten Gebieten mit verborgenen Risiken.

Daher empfiehlt sich eine kompetente Begleitung für ein sicheres Erreichen des Ziels.

Gleich einem Bergführer begleite und berate ich Sie in allen Fragen des Zivilrecht mit den Schwerpunkten Medizin und Eisenbahn.

Im Medizinrecht arbeite ich für Patienten, Angehörige oder Hinterbliebene. Ärzte unterstütze ich im Berufsrecht.

Für Eisenbahnunternehmen biete ich in Zusammenarbeit mit der RöschConsult Group meine gutachterliche Begleitung, Beratung und Mediation in Projekten rund um Betrieb und Instandhaltung von Schienenfahrzeugen an.

Kontakt

Telefon:    

Telefax: 

email: 

Adresse:     

 

 

Beratungszeit: 

Telefonische

Sprechzeiten:

040 69 27 85 55

040 76 52 72 6

hier klicken

Kanzlei Blunk

Harburger Rathausstrasse 33

21073 Hamburg

Mo–Sa nach Vereinbarung

 

Mo bis Fr     09–14 Uhr sowie

Di und Do    14–18 Uhr

Formulare zur Vorbereitung eines Mandates